Kritik: Aktuelle Politik nur Lippenbekenntnisse

Hans-Peter Trampe

Um "Finanzielle Rahmenbedingungen" ging es in den Vorträgen von Hans-Peter Trampe und Olaf Zahn. Hans-Peter Trampe, Mitglied des Vorstands der Dr. Klein & Co. AG, kritisierte die aktuelle Politik zur Förderung Wohneigentumsbildung als Lippenbekenntnisse. Die gegenwärtige Förderprogramme der KfW seien nicht nur unattraktiv, sondern sogar aufgrund der kurzen Zinsbindungsfristen mit entsprechendem Zinsänderungsrisiko sogar gefährlich.

Finanzierungsbedingungen zur Eigentumsbildung
von Hans-Peter Trampe